Langjähriger ÖBGV Präsident Leo Moik verstorben

Wie der ÖBGV bekannt gegeben hat, ist heute der langjährige ÖBGV-Präsident Leo Moik im 80. Lebensjahr nach schwerer Krankheit verstorben. Mit ihm verlieren wir einen der wichtigsten Persönlichkeiten im österreichischen Bahnengolfsport.

Leo Moik hat sein Leben dem Minigolfsport verschrieben und mehr als die Hälfte seines Lebens für den ÖBGV ehrenamtlich gearbeitet. Mehr noch: Der ÖBGV ist Leo’s Lebenswerk – er hat ihn gegründet, ihn groß gemacht und Minigolf als Sportart in Österreich etabliert. Ohne Leo Moik, stets unterstützt durch seiner Frau Trude, würde der Minigolfsport in Österreich heute wohl anders aussehen. 42 Jahre lang (bis Ende 2015) stand er dem ÖBGV als dessen Präsident vor. Es war bewundernswert, mit welchem Engagement, welcher Hingabe und Ausdauer Leo täglich für unseren Sport aktiv war, immer im Bestreben, für die Sportler die besten Rahmenbedingungen zu schaffen, die möglich sind. Es gehört schon unheimlich viel Hingabe und Liebe für den Sport dazu, sein Leben so sehr dem Verband zu widmen. Nicht nur Zeit, auch viel Geld zu investieren und sein Privatleben zu opfern, damit andere ihr Hobby bestmöglich ausüben können. Und auch wenn seine Verbandsführung manchmal auf (berechtigte) Kritik stieß, sollte man seine Verdienste um den Bahnengolfsport entsprechend würdigen.

Lasst uns dankbar und mit dem gehörigen Respekt auf Leo’s Wirken für den Bahnengolfsport zurückblicken und von den vielen Geschichten, die wohl jeder von uns über Leo zu erzählen weiß, jene in Erinnerung behalten, in denen seine große Leidenschaft für unseren Sport zum Ausdruck kommt. Seiner Ehefrau Trude sowie seiner Familie alle Kraft der Welt, dass der Schmerz über sein Ableben bald liebevoller und dankbarer Erinnerung weicht!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s